E-Mail-Newsletter sind weiterhin der effektivste Weg um Kunden zu erreichen. Besser als Social Media.
Diese Methode ist fast vierzigfach effektiver als Facebook und Twitter kombiniert (Source: McKinsey)

"Newsletter sind wegen SPAM und des Erfolgs von Facebook, Twitter, Pinterest, etc. aus der Mode gekommen. Richtig angewandt, haben Sie jedoch ihre Fähigkeit, das Ziel zu erreichen, nie verloren."

Eine Menge Geld und Budget wurde vom traditionellen E-Mail-Marketing abgezogen und für trendigere Kanäle wie Facebook und Twitter ausgegeben. Wenn man aber genau hinschaut, dann stellt man fest, dass E-Mail-Markeing immer noch vierzigfach effektiver als die Social Media Kanäle ist. Sie brauchen uns das jetzt nicht  zu glauben, folgen Sie dem Link und schauen Sie, was McKinsey, eines der weltgrößten Beratungsunternehmen, dazu geschrieben hat. 

Wir beraten Sie gerne, wie Sie Ihre Umsätze durch E-Mail-Marketing steigern können. Rufen Sie uns an. oder schreiben Sie uns

1. Zielgruppe

  • Bestandskunden
  • Neue Kunden
  • Besucher der Website

2. Zielorientiert

  • Qualität vor Quantität - besser weniger E-Mails, die es wert sind, gelesen zu werden
  • Kann so dosiert werden, dass sich die Adressaten nicht zugemüllt fühle
  • Bombardiert die Leute nicht mit zeitraubenden unerwünschten Informationen
  • Jede E-Mail kann eine klare  'call to action' enthalten

3. Software gesteuert

  • Automatischer Versand
  • Jede E-Mail wird personalisiert
  • Die Darstellung ist für mobile Geräte geeignet
  • Kann von einem Desktop-PC oder einem Smartphone verwaltet werden
Kieran Given, givenmedia

"E-mail is old but gold!"

"Facebook und Twitter sind im Trend, aber die gute alte E-Mail ist immer noch der effektivste Weg Ihre Leserschaft zu erreichen. Es gibt nichts Vergleichbares.
Kieran Given, givenmedia

Newsletter - Häufig gestellte Fragen

Wieviel wird es kosten?

Der große Vorteil der E-Mail sind ihre unglaublich niedrigen Kosten.

Gut, Sie müssen sie aufsetzen und eine Dokumentvorlage erstellen, die zu Ihrer Branche und Ihrer Zielgruppe passt, aber wenn Sie die Zutaten einmal an der richtigen Stelle haben, ist es eine der kosten­günstigsten Wege, um Ihre Marketing­strategie umzusetzen. 

Natürlich, zu Beginn müssen Sie Zeit und Geld investieren, um Ihren News­letter aufzubauen, speziell werden Sie Zeit brauchen, um einen effektiven Newsletter zu erstellen, aber am Ende des Tages schlägt diese Kommunikations­form alle anderen Kanäle, wie Facebook, Twitter, Adwords um Längen.

Wie lange dauert es, einen Newsletter zu erstellen?

Es kann von einem halben Tag bis zu mehreren Tagen dauern, abhängig davon, wie viele Kanäle oder Zielgruppen sie haben und wie viele Dokument­vorlagen Sie benötigen werden. Sprechen Sie mit uns, damit wir gemeinsam eine realistische Einschätzung des Aufwands finden können.

Können Sie meine Newsletter-Kampagnen übernehmen?

Ja, wir können Kunden—Kampagnen ganz oder teilweise übernehmen, abhängig von der Kapazität und den Erforder­nissen Ihres Teams.

Wir bieten ein Monats- oder Jahrespaket an. Sprechen Sie mit uns, wir geben Ihnen gerne weitere Informationen.

Bieten Sie nur Servicepakete an?

Wir können Ihnen ein Servicepaket anbieten, das zu Ihrer Branche und Ihrem Team passt. Wenn Ihr Team gut mit Content(Text, Bilder, Videos) umgehen kann, dann können wir Ihr Team schulen, so dass sie mit der E-Mail-Software Ihre E-Mails komplett selbst verwalten können. 

Fall Sie diese Kapazität nicht selbst im Haus haben, dann können Sie den ganzen Prozess an uns outsourcen und wir kümmern uns um die Erstellung des Content und des Newsletters, die Bildquellen, den Test und die Versendung. Schließlich können wir Ihnen sogar E-Mail-Berichte schicken, wie Ihre Kampagne gewirkt hat.

Welche Software benutzen Sie?

Momentan benutzen wir 4 verschiedene Softwarelösungen. Jede Lösung hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, die sich abhängig von Ihrer jeweiligen Aufgaben­stellung unter­schiedlich auswirken. Wenn Sie beispielsweise die deutsch­sprachigen Länder (D, A, CH) erreichen wollen, dann ist eine in Deutschland gehostete Software genau das richtige für Sie. Wenn Sie jedoch eine weltweite Leserschaft mit unter­schied­lichen Sprachen erreichen wollen, dann haben wir auch eine Software, die mit dieser Problemstellung sehr gut umgehen kann. Wieder eine andere Software ist sehr effektiv, um den Anforderungen eines eCommerce-Webshop gerecht zu werden, um auto­matische Antworten, Bestellungen, Rechnungen oder Geburtstagsgrüße etc. zu erzeugen.

Keine Software kann alles gleich gut und so haben wir momentan 4 verschiedene Werkzeuge in der Werkzeug­kiste, die wir für Ihre Ziele und Ihre Kundengruppe einsetzen können.

Wie kann ich anfangen?

Beginnen Sie mit einem Gespräch mit uns. Wir geben Ihnen gerne unseren Rat für die richtige Vorgehensweise. Ausgehend von Ihren Anforderungen können wir feststellen, mit welchen Schritten Sie Ihre Ziele, Märkte, Vorstellungen erreichen und diese Strategie umsetzen können.

Haben Sie ein Newsletter-Projekt für uns?

Kontakt aufnehmen: